German Boss
Image default
Angebote

Trinkwasser reinigen leicht gemacht

Trinkwasser reinigen leicht gemacht 

 

Wasser schmeckt lecker, ist ein herrlicher Durstlöscher und da es in vielen Ländern einfach aus der Leitung kommt, kann man es auch kostengünstig trinken. In Deutschland ist die Wasserqualität aus der Wasserleitung sehr gut, allerdings auch nicht immer einwandfrei. Um das regelmäßige Einkaufen von Wasser in Plastik oder Glasflaschen zu vermeiden, kann man es sich viel leichter machen und das Wasser einfach zu Hause reinigen. 

 

Wasserfilter als Reinigungs-Hilfe

Um Leitungswasser ganz entspannt trinken zu können, ist ein Wasserfilter die perfekte Lösung. Er reinigt das Wasser und macht es dadurch noch schmackhafter. Zwar ist das Wasser in den nördlichen, europäischen Ländern schon relativ sauber, jedoch kann man die Wasserqualität und den Geschmack noch immer verbessern. Man muss das Wasser nicht im Supermarkt kaufen und spart sich somit nicht nur das Wasserflaschen schleppen, sondern tut auch noch etwas Gutes für die Umwelt. Plastikflaschen stellen ein echtes Problem für die Umwelt dar und ein Wasserfilter ist eine tolle Alternative, die es ermöglicht, wiederverwendbare Trinkflaschen zu Hause aufzufüllen und wieder zu verwenden.

 

Das TDS Messgerät 

Ein TDS Messgerät gibt Ihnen die Möglichkeit, die Wasserqualität des Trinkwassers zu Hause selber zu überprüfen und zu testen. Wofür steht TDS und was misst dieser Wert? 

TDS steht für Total Dissolved Solids. Das ist die Summe aller in Wasser gelösten Feststoffe. Darunter kann man sich Stoffe wie Metalle, Salze und Mineralien vorstellen. Je weniger dieser Teile sich im Wasser befinden, desto sauberer ist es und desto größer ist das Trinkvergnügen. Wenn sich ein besonders hoher Anteil im Wasser befindet, dann erkennt man das nicht nur an der veränderten Farbe des Wassers, sondern auch am Geschmack. Der ZeroWater Wasserfilter entfernt 99% aller gelösten Feststoffe aus dem Wasser und macht es dadurch noch schmackhafter und gesünder. 

Durch das TDS Messgerät kann man vor und nach der Reinigung den Check ganz einfach selbst durchführen.