Royal Canin für den Nachwuchs

Germanboss 28 Feb

Royal Canin für den Nachwuchs

Mein Freund und ich sind oft in Skandinavien, jedes Jahr einige Wochen den Sommer über. Mein Freund ist da weitaus flexibler als ich, er arbeitet als Tätowierer mit Fokus auf nordischer Kunst und kann sich aufgrund der gleichen Szenezugehörigkeit seines Chefs oft mal drei Monate am Stück freinehmen um dann praktisch die gesamten schönen Monate im Norden zu verbringen. Wir leben die alten Wikingerzeiten gerne aus, mit Kostümen und dem ganzen Drum und Dran, das fängt bei der Kleidung an und hört bei Zelten auf.  Meistens sind wir in Norwegen, dort sind dann auch in einem Dort jede Woche Märkte, wo verkauft und gekauft wird und mein Freund viele Tätowiertermine bekommt. Vor zwei Jahren war dann alles ein wenig anders. Wir kamen nicht alleine zurück. Ich bekam drei Katzenbabies. Das war so überhaupt nicht geplant. Willi, We und Wotan leben nun mit uns. So habe ich sie genannt.

 

Royal Canin auch für die Norweger

Willi, We und Wotan sind drei Brüder und norwegische Waldkatzen mit langem Fell, die etwas größer sind als gewöhnliche Hauskatzen. Wir haben großes Glück mit unserer Wohnlage und unserem lockeren Vermieter, mit dem wir oft Hand in Hand arbeiten. Wenn wir weg möchten dann ist das kein Problem für unsere Tiere, er kümmert sich um sie während unserer Abwesenheit und das Gleiche tun wir auch wenn er vereist ist. Das ist immer sehr gut zu wissen, dass die eigenen Tiere gut aufgehoben sind wenn man unterwegs ist. Überhaupt die Tatsache, dass man trotz der Anschaffung von Haustieren immer noch ein wenig ungebunden sein kann, ist auch keine Selbstverständlichkeit. Besonders mit unserem Hobby und den Drang in den Norden. Gut dass wir in einem alten Forsthaus mitten im Wald wohnen, somit ist die Angst, dass ihnen durch Straßenverkehr etwas zustoßen könnte, lange nicht so gegeben.

Beste Verpflegung garantiert

Zur besten Verpflegung der Tiere gehört eben auch die Ernährung. Wir haben uns von Anfang an für Royal Canin entschieden und sind mit dieser Entscheidung sehr zufrieden. Die Resultate sprechen für sich. Unsere drei sind wunderbar gediehen in den zwei Jahren mit uns, als sie noch als Babys mit uns kamen. Royal Canin versorgt sie mit allem wichtigen, ich brauche so gut wie nichts mehr nebenher verfüttern. Die Abwechslung steckt in den einzelnen Produkten und man kann immer wieder eine andere Sorte nehmen. Die Produkte sind d voll mit lebenswichtigen Nährstoffen, sodass auch Zusatznahrung nicht nötig ist.

By