2G: Bewährt, billig, aber nicht für immer Die Terminologie

Germanboss 19 Feb

2G: Bewährt, billig, aber nicht für immer Die Terminologie

Der Begriff 2G bezieht sich auf die zweite Generation von Mobilfunknetzen. Die GSMA hat eine bestimmte Schwelle für Technologien festgelegt, um das Label 2G zu erhalten. Beispiele sind: GSM (2G), GPRS (2.5G) und EDGE (2.75G).

Übersicht

Das erste 2G-Netz war ein GSM-Netz, das 1991 von Radiolinja in Finnland aufgebaut wurde. Es war das erste digitale Funknetz und führte Datendienste, SMS und MMS ein. Heute haben 2G- Netze ihre Glanzzeiten als modernste Technologie erlebt. Einige Betreiber haben ihr 2G-Netz bereits außer Betrieb genommen oder angekündigt, dies innerhalb weniger Jahre zu tun. Die Hauptursache dafür ist der Mangel an (umsatzstarken) 2G-Kunden und weil sie das Funkspektrum für ihre 4G-Netze nutzen wollen. Diese Triebkräfte gelten nur für innovative Märkte wie Singapur und die USA.

Um einen zuverlässigen Dienst anzubieten, kombinieren die meisten Betreiber mehrere Funktechnologien. So bieten LTE-Netze beispielsweise nur IoT konnektivität an (einige Betreiber bieten Voice over LTE an). Wenn Sie also jemanden anrufen, benutzt Ihr Telefon wahrscheinlich ein 2G- oder 3G-Netz.

Aber es gibt noch mehr. Viele Betreiber zögern, ihre 2G-Netze bald (vor 2025) stillzulegen. Das liegt daran, dass sie Verträge mit großen Kunden (Regierungen, Versorgungsunternehmen usw.) haben, in denen sie die Fortsetzung des 2G-Dienstes für die kommenden Jahre sicherstellen. Diese Parteien sind bei ihren bestehenden groß angelegten IoT-Einführungen auf das 2G-Netz angewiesen. Dies erklärt, warum einige Betreiber ihr 3G-Netz stilllegen und ihr 2G-Netz unangetastet lassen. Und nicht zuletzt gibt es derzeit keine gute Alternative, die mit der Preisgestaltung und der Abdeckung von 2G-Netzen mithalten kann.

Hardware

2G-Hardware ist mit einer Lebensdauer von etwa 5 Jahren perfekt für IoT-Implementierungen geeignet. Es ist eine Menge verschiedener Hardware verfügbar und bewährt. Und das Beste daran ist, dass die Hardware zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen angeboten wird, die Ihren IoT- Geschäftsfall profitabel machen können. Bevor Sie sich also auf das Neue und Glänzende konzentrieren, sollten Sie der bewährten 2G-Technologie ein gutes Aussehen verleihen. Sie könnte Ihre technischen Probleme lösen und Ihren Use-Case zu einem großen Return on Investment machen.

By