VIP Parken am Flughafen Frankfurt zum Low Budget Preis

Germanboss 12 Aug

VIP Parken am Flughafen Frankfurt zum Low Budget Preis

In Zeiten von EasyJet, Ryanair und allgemein oft günstigen Flugpreisen ist häufig das Parken am Flughafen teurer als ein Flug an die Urlaubsdestination. Auch am Flughafen Frankfurt kostet das Parken – so wie wir es gewohnt sind – am Terminal oft 35 Euro am Tag. Bei 7 Tagen Urlaubsreise ein Vergnügen mit über 200 Euro Parkkosten. Wenn man nicht aufpasst und cleverere Lösungen wie die von Parken Flughafen Frankfurt nutzt.

Statt 35,- am Tag nur 33,- Euro in der Woche zahlen

Die Clever-Parker zahlen – bei einem Testvergleich im August 2020 – so nicht nur weniger für eine ganze Woche Parken als die Parkkosten direkt am Flughafen Frankfurt schon für einen einzigen Tag betragen, sondern erhalten auch noch einen Transfer direkt vor die Flughafen-Tür – im günstigen Preis bereits enthalten.

Nach Rückkehr aus dem Urlaub wird man bequem am Gate abgeholt und bis zum Fahrzeug gebracht. Und dabei ist diese Lösung nicht teurer, sondern preiswerter als das alleinige von früher gewohnte direkte Parken im Terminal-Parkhaus.

Einzige Hürde: Vorher online den Parkplatz buchen

Die einzige Hürde ist, dass man vorher online (siehe obiger Link) den Parkplatz buchen muss, um die Vorzugskondition in Anspruch zu nehmen. Doch wer so viel Geld sparen kann, macht dies gerne. Wo kann man sonst schon mit wenigen Klicks so viel Geld sparen als beim Parken am Flughafen Frankfurt.

Parkzeit bei Abflügen vom Flughafen Frankfurt nutzen

Man kann darüber hinaus noch zusätzliche optionale Dienstleistungen in der Parkzeit nutzen, während man vom Flughafen Frankfurt weggeflogen ist. So kann man z.B. eine Innenreinigung oder Außenreinigung des Fahrzeugs erledigen lassen, einen Reifenwechsel oder gar den Einkaufsservice nutzen: Man gibt eine Liste mit Dingen, die für den Tag der Rückkehr besorgt werden sollen und im Auto, zu dem man dann bequem gebracht wird, ist bereits eine Tasche mit den frisch eingekauften Lebensmitteln wie Brot, Wurst, Käse oder was sonst gewünscht wird. So geht Parken heute.

 

 

By