Bewegung mit Spaßfaktor

2 May

Bewegung mit Spaßfaktor

 

Wir sollten eigentlich mehr bewegen. Viele Menschen sitzen den ganzen Tag mit dem Hintern auf einem Bürostuhl und verpassen viel Bewegung. Sitzen hat außerdem viele negative Folgen für deine Gesundheit. Deshalb ist es gut, sich bewusst ein wenig mehr zu bewegen, und das kann man auf sehr einfache Weise. In diesem Artikel kannst du über ein paar dieser Möglichkeiten erfahren, damit du wieder fit wirst!

 

Nimm die Treppe. Das hast du dir wahrscheinlich schon oft vorgenommen und oft gehört. Wir alle wissen es, aber Treppensteigen ist sehr gut für dich. Es ist nicht notwendig, den Aufzug überall hin zu nehmen, wenn man die Treppe nehmen kann. Wenn man die Treppe nimmt, wo immer man kann, hat man an einem Tag schon einiges an Bewegung und das Treppensteigen ist sehr intensiv, das hat viel Wirkung.

 

Springen! Viele Menschen hören nach ihrer Kindheit auf zu springen. Zum Beispiel mit Trampolin springen. Aber auch als Erwachsener hat es viele Vorteile. Zum einen gibt es nur wenige, die nicht gerne springen – es macht einfach Spaß. Aber es ist auch gut für den ganzen Körper. Du trainierst alle Arten von Muskeln auf einmal. Wenn du Kinder hast, würden sie sich wahrscheinlich auch sehr über ein Trampolin inground im Garten freuen, also ist das ein netter Bonus.

 

Im Büro sitzt man oft stundenlang am Stück. Nutze also die Mittagspause für einen Spaziergang. Auf diese Weise kannst du dich eine Weile bewegen und dann weiter im Sitzen arbeiten. Wer weiß, vielleicht machen auch andere Kollegen einen Spaziergang und dann kannst du es zu einer abwechslungsreichen Aktivität machen. Ermutigt euch gegenseitig, mitzukommen und sich weiter zu bewegen. Manchmal braucht man nur ein wenig Motivation, um aufzustehen und sich zu bewegen.

http://trampoline-shop.de

By